Contact
Fax +49 201 36166 296
Subscribe to our newsletter
Free Design Software
rfq rfq

ArcelorMittal Orange Book: der neue Leitfaden für die Planung von Tragwerkskonstruktionen

ArcelorMittal hat ein neues Referenzwerk für Ingenieure und Stahlbauer herausgegeben, das in Zukunft als wichtiges Hilfsmittel für die Planung von Tragwerkskonstruktionen aus Stahl dienen wird: das Orange Book.

Auf dieser neuen Webseite stellt ArcelorMittal umfassende Tabellen mit Festigkeitswerten von Tragwerkselementen in S355/HISTAR355 und S460/HISTAR460 bereit, die eine schnelle Wahl der Profile in Bezug auf ihre Druck-, Biegungs- und Zugfestigkeit ermöglichen. Die Tabellen beinhalten auch Daten zu kombinierter Biege- und Druckfestigkeit und zu Steg- und Scherfestigkeit.

Die Orange Book - Webseite bietet desweiteren alle statische Kennwerte von Walzträgern und -stützen, Pfählen, U-Stahl und Winkelstahl.

Die Entwurfsdaten wurden aus den folgenden Teilen des Eurocode 3 und dessen nationalen Anhängen abgeleitet:

  • EN 1993‑1‑1:2005: Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten. Teil 1‑1: Allgemeine Bemessungsregeln und Regeln für den Hochbau.
  • EN 1993‑1‑5:2006: Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten. Teil 1‑5: Plattenförmige Bauteile.
  • EN 1993‑1‑8:2005: Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten. Teil 1‑8: Bemessung von Anschlüssen.


Das Orange Book wurde am 27. September 2016 bei einer Konferenz im ArcelorMittal Orbit in London vor ungefähr 100 Ingenieuren, Architekten, Planern, Stahlbauern und Forschern präsentiert. Diese neue Webseite soll zu einem wichtigen Hilfsmittel werden, wenn es darum geht, das richtige Material für die unterschiedlichen Tragwerksteile auszuwählen.


Powered by aware