Contact
Fax +49 201 36166 296
Subscribe to our newsletter
Free Design Software
rfq rfq

PROJEKTDATEN

  • Barcelona
  • Spanien
  • Architekt:
    B720 Fermín Vázquez Arquitectos
  • 2013
  • Bauherr:
    BIMSA - Mercats de Barcelona
  • Ingenieurbüro:
    Strain engineering
  • Fotos:
    Encants Barcelona - Rafael Tirado

TECHNISCHE DETAILS


  Produktkatalog: Hacierco
  Krystal - Colorissime Farben & Beschichtungen

Dels Encants Vells Markt in Barcelona


Ein monumentales Dach schützt den historischen Markt Dels Encants Vells an seinem neuen Standort in Barcelona, wo Stände und kleine Geschäfte auf einer kontinuierlichen Plattform mit unterschiedlichen Neigungen angeordnet sind. Die Stände wurden aus bombierten Hacierco-Blechen hergestellt, deren Aluminium-Zink Beschichtung sowohl die einzigartige Ästhetik als auch den notwendigen Korrosionsschutz sicherstellt.

Der Markt Encants Vells in Barcelona ist einer der ältesten seiner Art in Europa und geht einiger Quellen zufolge bis auf das XIV Jahrhundert zurück. Im Laufe seiner Geschichte wurde er immer unter freiem Himmel abgehalten. Auf den frei angeordneten Ständen werden sowohl neue als auch Second-Hand Artikel aller Art verkauft. Eine der Besonderheiten des Markts sind seine öffentlichen Versteigerungen, bei denen verschiedene Produkte, meist Fabrikslose wie Möbel, Schuhe, Kleidung usw. ersteigert werden können.

Ein neuer Standort

2008 wurde beschlossen, für den Markt, dessen Standort sich im Laufe der Zeit immer wieder geändert hatte, eine neue, dauerhafte Einrichtung zu schaffen. Das dafür vorgesehene Grundstück in Barcelonas Bezirk Eixample liegt nahe des alten Marktstandortes und anderen emblematischen Gebäuden wie z.B des berühmten Agbar Turms. Mit einer Fläche von nur 8.000m2 war es der limitierte Platz, der eine wichtige Herausforderung darstellte, da die eigentliche Verkaufsfläche des Marktes mit 15.000m2 fast doppel so groß ist.

Das Projekt des neuen Markts, erarbeitet von Fermín Vázquez vom Architekturbüro b720, behält das Ambiente eines traditionellen Markts unter freiem Himmel bei. Während ein großes Baldachin-Dach die Geschäftsaktivitäten darunter vor der Sonne schützt, wird dem Projekt durch die fehlenden Fassaden eine gewisse Offenheit verliehen. 

Um das Problem des reduzierten Platzes zu lösen ohne jedoch auf das traditionelle Entwurfsmodell eines Einkaufszentrum mit mehreren Geschossen zurückzugreifen, wurde eine kontinuierliche Plattform geschaffen, die unterschiedliche Neigungen beinhaltet. Auf diese Weise entsteht ein Wirrwarr an endlosen Gängen, die untereinander verbunden sind und an einen Spaziergang in einer Fußgängerzone erinnern.

Die verschiedenen Neigungen der Verkaufsplattform gleicht die unterschiedlichen Höhen der umliegenden Straßen und Eingänge aus. Befindet man sich einmal im Marktgeschehen, werden diese aufgrund des ständigen Auf und Abs der Verkaufsfläche zunehmend unklar.

Die große Dachkonstruktion mit einer Höhe von fast 25 m ist als Hängedach konzipiert und besteht aus mehreren Teilen mit unterschiedlichen Längen. Die Unterseite besteht aus reflektierendem Edelstahl, der in unterschiedlichen Winkeln angebracht ist. Es spiegelt die Verkaufsaktivitäten darunter und die umliegenden Gebäude wider und wird dadurch zum Leben erweckt. Auf diese Weise wird der Markt visuell in die Stadt integriert und die Stadt wird gleichzeitig im Markt reflektiert.

Der neue Standort von Encants Vells verfügt über zwei Untergeschosse, eines dient der Logistik des Marktes und das zweite bietet Parkmöglichkeiten für die Besucher.

Stahl von ArcelorMittal
Die Marktstände und kleinen Geschäfte wurden aus Stahl gefertigt. ArcelorMittal Construction in Spanien hat insgesamt 2.700m2 Sandwichpanele für die 479 Stände und 5.600 m2 bombierte Hacierco-Bleche für die 266 Geschäfte geliefert.

Die Sandwichpaneele, mit einer Elementstärke von 35 mm sind mit Hairplus in der Farbe Opale beschichtet, die 0,75 mm starken Hacierco-Bleche wurden aus rein metallisch beschichtetem Stahl hergestellt: Krystal besteht aus 55% Aluminium, 43,4 % und einem Hauch von Silizium und stellt eine Legierung dar, die sowohl den notwendigen Korrosionsschutz als auch die exklusive Ästhetik sicherstellt.

Powered by aware