Contact
Fax +49 201 36166 296
Subscribe to our newsletter
Free Design Software
rfq rfq

Ressac

BESCHREIBUNG

Ressac belebt jede Fassade und entwickelt eine auf Bewegung basierte Architektur weiter.

Bestehend aus 3 symmetrischen Blättern kann Ressac sowohl horizontal als auch vertikal verlegt werden.

Durch die wellenförmigen Reflexionen und die Licht - und Schattenspiele suggeriert das Ressac Fassadensystem eine aktive Beziehung des Gebäudes mit seiner Umwelt. 

Das Fassadensystem Ressac ist eine Verkleidung aus Stahl, Edelstahl oder verzinktem, vorlackiertern Stahl, mit einer Blechdicke von mindestens 1mm.   

Ressac ist geeignet für Fassadenverkleidungen oder doppelt verschalte Außenwände mit einem vertikalen Befestigungssystem der Platten. Die mximale Länge zwischen den Auflagepunkten ist 1,50m.

 


GEOMETRISCHE EIGENSCHAFTEN


Maximale, empfohlene Länge 5500 mm. Maximale Länge Falzung 7200 mm

Blechdicke (mm): 1
Gewicht (kg/m²): 11,2


1) Stahl:
- Verzinkt, gemäß der Norm P34-310 - Nuance S320 GD + Z 225.
Vorlackiert Qualität HD25, THD 35, PVDF 35, DURANAR XL, gemäß der Norm P34-301. 
Nachlackiert  pulverbeschichtet POLYESTER gemäß Norm NF P 24-351.

- Edelstahl, Nuance X5 Cr Ni 18-10 ou X5 Cr Ni Mo 17-12-2 selon la Norme NF EN 10088-2. Oberflächenbeschaffenheit: matt, gebürstet oder glänzend (Konsultieren Sie bitte Arval PMA)

2) Farbtöne und Oberflächenbeschichtungen:
Die verschiedenen Farben und Beschichtungen sollten aufgrund der Durchführbarkeit mit Arval PMA konsultiert werden:
- vorlackierter Stahl: Nuancen COLORISSIME ou NOVOLAC.
- nachlackierter Stahl, Pulverbeschichtung: RAL Farben

3) Profil:
Nutzlänge: 300 mm ± 1 mm.
Höhe (Standard): 29,5 mm + 0 / -1 mm.
Länge (Standard): 1000 mm bis 5500 mm maximum +0  / -3 mm.

4) Möglichkeiten:
Das Modell RESSAC kann auch frei nach Ihrene Wünschen produziert werden, mit folgenen Angaben:
- Länge unter 300 mm.
- Länge unter 1,00 m.
- Länge bis 7200 mm

 

Powered by aware